Shop
Home >> Chemie >> Radioaktivität
Physikalische Einheiten
Textilien
EDV
Wirtschaft
Technik
Geographie
Chemie
Atommassen
Naturkonstanten
Wärmeleitfähigkeit
Elektrische Leitfähigkeit
Atom & Ionenradien
Ionisierungsenergien
Dichte
Aggregatzustände
Löslichkeitstabelle
Erdkrustenhäufigkeit
Radioaktivität
Redox Tabelle
Astronomie
Mathematik
Schmuck
Sonstiges
Radioaktivität
Größe Gesetzliche Einheit (SI-Einheit) Größen
definition
alte
Einheit
Einheiten
zeichen
Umrechnung
Aktivität Becquerel
Einheitenzeichen Bq
1 Bq = 1 s-1
Anzahl radioaktiver
Kernumwandlungen durch Zeit
Curie Ci 1 Ci = 3.7 x 1010 Bq
Energiedosis Gray
Einheitenzeichen: Gy
1 Gy = 1 J/kg
Gesamte, in einem
Massenelement absorbierte Strahlungsenergie, geteilt durch dieses Massenelement
Rad rd 1 rd = 10-2 Gy
Äquivalentdosis Sievert
Einheitenzeichen: Sv
1 Sv = 1 J/kg
Energiedosis, multipliziert mit dem dimensionslosen Bewertungsfaktor der vorliegenden Strahlungsart Rem rem 1 rem = 10-2 Sv
Ionendosis Coulomb durch Kilogramm
Einheitenzeichen: C/kg
Elektrische Ladung eines Vorzeichens, der in einem luftgefüllten Volumenelement erzeugten Ionen, dividiert durch die Masse der darin enthaltenen Luft Röntgen R 1 R = 2,58 x 10-4 C/kg
Energiedosisleistung Gray durch Sekunde
(bzw. Gray durch Stunde)
Einheitenzeichen: Gy/s (bzw. Gy/h)
Energiedosis durch Zeit Rad durch Sekunde rd/s 1 rd/s = 10-2 Gy/s
(bzw. Rad durch Stunde) rd/h 1 rd/h = 10-2 Gy/h
Äquivalentdosisleistung Sievert durch Sekunde
(bzw. Sievert durch Stunde)
Einheitenzeichen: Sv/s (bzw. Sv/h)
Äquivalentdosis durch Zeit Rem durch Sekunde rem/s 1 rem/s = 10-2 Sv/s
(bzw. Rem durch Stunde) rem/h 1 rem/h = 10-2 Sv/h
Ionendosisleistung Ampere durch Kilogramm
Einheitenzeichen: A/kg
Ionendosis durch Zeit Röntgen durch Sekunde R/s 1 R/s = 2.58 x 10-4 A/kg
(bzw. Röntgen durch Stunde) R/h 1 R/h = 7.17 x 10-8 A/kg
Strahlungsanteil Strahlenbelastung
kosmische Strahlung  

Meereshöhe

0,3 mSv/Jahr

4000 m Höhe

2 mSv/Jahr

terrestrische Strahlung  

Boden

0,5 mSv/Jahr

Schwarzwald

bis 5 mSv/Jahr

Baumaterialien

0,1 - 0,01 mSv/Jahr

Radongas

max. 1 mSv/Jahr

Radionuklide  

C-14, K-40 aus Trinkwasser

ca. 0,25 mSv/Jahr

natürliche Belastung gesamt

ca. 2,5 mSv/Jahr

zivilisatorische Belastung  

Röntgen der Lunge

max. 0,2 mSv

Fall-out (60er Jahre)

ca. 0,25 mSv/Jahr

Flug Europa-USA

0,05 mSv

Fernsehen/Leuchtfarben

0,02 mSv/Jahr

Kernanlagen  

Normalbetrieb

max. 0,01 mSv/Jahr

nach Tschernobyl

0,5 mSv/Jahr





Kontakt | News | Impressum