Shop
Home >> Astronomie >> Abstände
Physikalische Einheiten
Textilien
EDV
Wirtschaft
Technik
Geographie
Chemie
Astronomie
Abstände
Astronomische Grössen
Entfernungen
Mond
Sternzeichen
Umlaufzeiten der Himmelskörper
Mathematik
Schmuck
Sonstiges
Abstände
 
Abstände in unserem Sonnensystem

Entfernungen in unserem Sonnensystem können noch mit Kilometern angegeben werden. Da dies bei den riesigen Entfernungen zu unpraktisch langen Zahlen führen würde, wurde eine neue Maßeinheit, die Astronomische Einheit AE eingeführt. Für die Strecke von der Erde zum Mond kann man noch 400.000 Kilometer angeben. Für die Strecke von der Sonne zur Erde wird einfach 1 AE gesagt, was umgerechnet etwa 150 Millionen Kilometern entspricht. Entfernungen außerhalb unseres Sonnensystems werden meist in Lichtjahren angegeben. Ein Lichtjahr ist die Strecke, die das Licht in einem Jahr zurücklegen kann. Da das Licht sich mit etwa 300.000 Kilometern pro Sekunde bewegt, kommt auf das Jahr hochgerechnet eine Zahl mit so vielen Nullen heraus, das ein Mensch sich diese Entfernungen gar nicht vorstellen kann. Als Beispiel, um die Entfernungen zu verdeutlichen kann gesagt werden, dass das Licht vom Mond zur Erde ca. 1 Sekunde braucht und das Licht der Sonne nach 8 Minuten die Erde erreicht. Das bedeutet, wenn jemand das Licht der Sonne ausknipsen würde, dann würden wir es erst nach etwa 8 Minuten merken.

Erde – Mond 1 Lichtsekunde Erde – Proxima Centauri 4 Lichtjahre (Nächster Stern)

Erde – Sonne 8 Lichtminuten Erde – Sirius 8,6 Lichtjahre (Hellster Stern)

Erde – Neptun 270 Lichtminuten Erde – Andromedanebel 2,2 Mio. Lichtjahre (Nächste Galaxie)


Abstände der Planeten von der Sonne

Merkur 58 Millionen Kilometer 0,3 AE
Venus 108 Millionen Kilometer 0,6 AE
Erde 150 Millionen Kilometer 1,0 AE
Mars 230 Millionen Kilometer 1,5 AE
Jupiter 778 Millionen Kilometer 5,0 AE
Saturn 1430 Millionen Kilometer 9,8 AE
Uranus 2870 Millionen Kilometer 19,2 AE
Neptun 4500 Millionen Kilometer 30,0 AE


Kontakt | News | Impressum